PG Rauhenebrach

Die Corona-Situation in Uganda ist alarmierend. Seit Anfang Juni gibt es wieder einen  Lockdown. Die Infektionszahlen( fast ausschließlich Infektionen mit  der Delta-Variante) sind stark angestiegen. Der Lockdown geht bis Ende Juli, danach wird neu entschieden.

Das neue Schuljahr hatte im März 2021 so vielversprechend begonnen und  wir waren sehr glücklich, dass wieder Normalität im Schulbetrieb einkehrt.

73 junge Menschen haben sich für eine Ausbildung an unserer Handwerksschule entschieden: 22 Frauen und 51 Männer  davon sind 43 Internatsschüler.  In diesem Jahr gibt es erstmals auch eine Schreinerausbildung: fünf junge Männer haben sich  dafür entschieden.

Der erneute Lockdown ist  ein großer Rückschlag. Es fehlt wegen dem letzjährigen Lockdown ein kompletter Ausbildungsjahrgang  (es gibt in diesem Jahr keine Abschlussschüler ). Die Lehrer müssen eine Art „Kurzarbeitergeld“ erhalten. Von  den Schülern  kann man  kein Schulgeld für ausgefallenen Unterricht, verlangen.

Für die Bevölkerung ist das größte Problem, dass sie arbeiten gehen müssen, weil sie sonst nicht wissen, was sie essen sollen. Die medizinische Versorgung für die Corona-Patienten ist sehr schwierig, das Land hat bereits bei den Nachbarländern um Sauerstoffgeräte gebeten. Mit den Impfungen wurde  begonnen, die Impfquote liegt im Moment (Anfang Juli) bei ca. 2%.

Ursprünglich war geplant, dass Pfr. Francis oder sein Kollege Fr. Simon Peter im August die Urlaubsvertretung für Pfr. Wolf übernehmen. Aufgrund des erneuten Lockdowns und den damit verbundenen Risiken ist das aber nicht möglich.

Rückblick

Bowling Ministranten 2021

Bowlingausflug unserer Minis    Zum Start der Herbstferien machten sich 41 Ministranten aus unserer Pfarreiengemeinschaft auf den Weg zum Bowlinghaus in Bamberg ...

Live Schaltung nach Uganda 02.10.2021

Pfarrer Kurt Wolf konnte zahlreiche Freunde von Pfarrer Francis im Pfarrheim zur einer Live Schaltung nach Uganda begrüßen ...

Ministranten im Klettergarten

Ministrantenausflug in den Kletterwald Endlich war es wieder soweit! Die Ministranten durften etwas zusammen unternehmen ...

Lobpreis-Open-Air in Untersteinbach

Am 20. August 2021 bot die Missionsgruppe der Pfarrei einen besonderen Abend an. Die Gäste wurden eingeladen moderne Lobpreislieder von verschiedenen Musikensembles zu genießen ...

Vierzehnheiligenwallfahrt 2021

  Nach einjähriger Pause, fand wie gewohnt die Fußwallfahrt nach Vierzehnheiligen statt. Die Buswallfahrt entfiel aufgrund der vielen Vorschriften. Am Samstag, den 28.8.2021 machten sich früh um ...

erneuter Lockdown in Uganda und in der Handwerksschule von St.Dennis

Die Corona-Situation in Uganda ist alarmierend. Seit Anfang Juni gibt es wieder einen  Lockdown. Die Infektionszahlen( fast ausschließlich Infektionen mit  der Delta-Variante) sind stark ...

­